Transident

Mein Blog über Transidentität (Transsexualität)

Hillary Clinton möchte Transgender Immigranten zum Wahlkampfthema machen

| Keine Kommentare

Als Hillary Clinton (@HillaryClinton) , die Frau des ehemaligen Präsidenten der USA, bei einer Pressekonferenz in Nevada darauf angesprochen wurde was sie davon halte, dass Trans_Menschen (in diesem Fall offenbar mehrheitlich Trans_Frauen) in Auffanglager für Männer inhaftiert werden.

Die so inhaftierten sind so aufgrund Ihrer Transidentität möglichen übergriffen oder Transphoben Angriffen wehrlos ausgeliefert. Auf diesen Umstand angesprochen äusserte Frau Clinton, dass die Situation resp. die Vorgehensweise der Inhaftierung von exponierten verletzlichen Minderheiten wie zum Beispiel Trans_Menschen oder Kindern nochmals überdacht werden müsse.

Laut einer Studie, welches das Online Magazin Fusion Online 2014 durchgeführt hatte, werden durch die Immigration and Customs Enforcement (ICE) jede Nacht rund 34’000 Menschen gestellt und inhaftiert. Von diesen 34’000 Menschen sind rund 75 davon Trans_Menschen die fälschlicherweise gemäss ihrem Geburtsgeschlecht inhaftiert werden.

Anbei ein Link zum Artikel „Hillary Clinton makes transgender immigrants a campaign issue“ auf Fusion Online.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.